Dein Techno Guide · Radio · Clubwear · Techno Party · T-Shirts · Forum · House · Dance · Musik · Trance

  :: Home arrow :: Party Review arrow UNITEDRESPECT in Essen brachte 10.000 Menschen in Bewegung
 
:: Home
:: Szene News
:: Clubwear T-Shirts
:: Techno Partys
:: Techno CD´s
:: Booking Agentur
:: Club Guide
:: Party Bilder
:: Party Preview
:: Party Review
:: Forum
:: Techno Radio
:: Techno Guide
:: Gewinnspiele
:: DJ Biographien
:: Singlebörse
:: Datenschutz
:: Impressum


Aktuell 52 Gäste online





UNITEDRESPECT in Essen brachte 10.000 Menschen in Bewegung

E-Mail
Geschrieben von T. Gralki [Red. Techno Guide]   
Montag, 26. Januar 2009
united_respectRespekt bringt die Menschen zusammen – das war das unübersehbare Signal des UNITEDRESPECT Events am 17. Januar 2009 in Halle 3 der Messe Essen. Knapp 10.000 Menschen zeigten Flagge für mehr Respekt auf der Welt und feierten ausgelassen bis in den Sonnntagmorgen.

Es begann mit einer Lichtshow, einem Feuerwerk und einem Countdown, bis dann die Stars des Abends die Bühne enterten. TIESTO, Armand van Helden, Tommy Lee: Das Line-up mutete an wie ein Who-is-who der elektronischen Musik. Und tatsächlich hielten die Performances, was die großen Namen versprachen, sodass die geräumige Halle bereits nach kurzer Zeit kochte wie ein Insider Club im Szene-Viertel.

Jedoch war der UNITEDRESPECT Event weit mehr als ein Konzert. Deutlich wurde dies bei den wenigen eher stillen Momenten. Zum Beispiel bei dem Film, der auf der Veranstaltung gezeigt wurde und das Anliegen der Initiative erklärte: mehr Respekt zwischen den Menschen als universeller Ansatz, um die Welt zu einem lebenswerteren Ort für alle zu machen. Wie schön das Leben sein kann, das bewiesen im Anschluss die Besucher, indem sie einfach eine gute Zeit miteinander hatten.

Auch prominente Gäste fanden sich in Essen ein. So stattete Actionstar Ralf Möller der Halle 3 einen Besuch ab und zeigte sich beeindruckt von dem enormen Echo, das die Megaparty beim Publikum auslöste.

„Ich bin froh und erleichtert, aber auch ein wenig traurig“, kommentiert Timm Schwarzer, Gründer und Vorstandsvorsitzender der UNITEDRESPECT AG: „Es freut mich, dass es uns gelungen ist, diesen Event auf die Beine zu stellen und die Menschen zu begeistern. Ich bin erleichtert, dass die Organisation perfekt geklappt hat und auch der Ortswechsel ‚in letzter Minute’ kein Problem darstellte. Enttäuscht bin ich, dass jetzt erst einmal alles vorbei ist. Allerdings nur für den Augenblick, denn die nächste UNITEDRESPECT-Veranstaltung kommt bestimmt. Dabei liegt die Messlatte hoch: Den Erfolg des Auftakts noch zu übertreffen wird nicht leicht.“
 
< Zurück   Weiter >

Techno News
WinterWorld verabschiedet sich aus Wiesbaden

10 Jahre Milchbar in Düsseldorf

electric city 2013 - 6.500 feiern in 12 Clubs

GLAMOTION 2013 in der Westfalenhalle

Electronic Dance Event mit Armand van Helden in Berlin

Essener Club Essence geschlossen

6.000 Partypeople bei RadioNation

Neuvorstellung: Avicii - True Album 3x zu gewinnen!

Cascada mit neuer Single - The World Is In My Hands

DJ Martin Garrix stürmt die Charts

 
 
© 2019 Techno Guide