Dein Techno Guide · Radio · Clubwear · Techno Party · T-Shirts · Forum · House · Dance · Musik · Trance

  :: Home arrow :: Gewinnspiele arrow DJ Meeting 2012: erfolgreicher Neustart
 
:: Home
:: Szene News
:: Clubwear T-Shirts
:: Techno Partys
:: Techno CD´s
:: Booking Agentur
:: Club Guide
:: Party Bilder
:: Party Preview
:: Party Review
:: Forum
:: Techno Radio
:: Techno Guide
:: Gewinnspiele
:: DJ Biographien
:: Singlebörse
:: Datenschutz
:: Impressum


Aktuell 51 Gäste online





DJ Meeting 2012: erfolgreicher Neustart

E-Mail
Geschrieben von T. Gralki [Red. Techno Guide]   
Mittwoch, 20. Juni 2012
DJMEETINGBei der Neuauflage des DJ Meetings am 23. Mai 2012 im Kongresszentrum der Westfalenhallen in Dortmund waren alle gespannt: Würde das neue Konzept von Besuchern und Ausstellern angenommen werden? Die etwa 1.000 Besucher und rundum zufriedene Aussteller haben diese Frage eindeutig mit JA beantwortet. Deutschlands ältester Branchentreff für DJs ist nach einem Jahr kreativer Pause zurück in der Szene. Anders, größer und in vielen Punkten ganz neu, hat sich das DJ Meeting in diesem Jahr wieder zum wohl wichtigsten Treffpunkt der DJ- und Produzenten-Szene erhoben. Neben der Messe mit vielen Ausstellern gab es ein sehr großes Workshops- und Seminarangebot, die neue Label-Area, in der Besucher auch ihre Produktionen vorstellen konnten sowie einen Bereich speziell für Webradios. Erstmals konnten neben Fachbesuchern auch Musikfans und Hobby-DJs das DJ Meeting besuchen. Organisator Caba Kroll war nach diesem Abend mehr als zufrieden: „Der Neustart ist gelungen. Wir waren alle sehr gespannt, ob unser Konzept aufgehen würde, aber ich habe fast nur positive Rückmeldungen erhalten, was mich und das Team natürlich sehr freut.“

Mit dem deutlich vergrößerten Angebot an Workshops bot das DJ Meeting in den professionellen Seminarräumen der Westfalenhallen, sein Wissen rund um das DJing und die Musikproduktion zu erweitern. Ob Einsteiger oder Profi, hier konnte jeder Besucher etwas lernen, zumal alle Workshops kostenlos waren. Die Auslastung der einzelnen Veranstaltungen lag bei über 85 %.

Eines der Highlights des Abends war der GEMA-Talk, bei dem es um die neue Vergütungsordnung für Diskotheken und Veranstaltungen ging. Neben Vertretern der GEMA und aus dem Diskotheken-Lager waren auch fast 300 Besucher gekommen. Nach kurzer Vorstellungsrunde in hitziger Atmosphäre eröffnete Moderator Mike Hasemann die Fragerunde, bei der die Emotionen im Publikum hoch kochten. Nicht nur Loveparade-Gründer Dr. Motte wollte von den GEMA-Vertretern wissen, warum man solche Preiserhöhungen anstrebe, auch die vielen Besucher drückten in ihren Fragen die Sorge um die deutsche Club- und Veranstaltungskultur aus.

Doch nicht nur Veranstalter und Besucher waren hochzufrieden mit dem DJ Meeting 2012, auch die Aussteller freuten sich über die tollen Räumlichkeiten und viele Fach- und Neubesucher. Für die meisten Aussteller war schon am Veranstaltungsabend klar, auch im nächsten Jahr wieder auf dem DJ Meeting auszustellen.

 

 
< Zurück   Weiter >

Techno News
WinterWorld verabschiedet sich aus Wiesbaden

10 Jahre Milchbar in Düsseldorf

electric city 2013 - 6.500 feiern in 12 Clubs

GLAMOTION 2013 in der Westfalenhalle

Electronic Dance Event mit Armand van Helden in Berlin

Essener Club Essence geschlossen

6.000 Partypeople bei RadioNation

Neuvorstellung: Avicii - True Album 3x zu gewinnen!

Cascada mit neuer Single - The World Is In My Hands

DJ Martin Garrix stürmt die Charts

 
 
© 2019 Techno Guide