Dein Techno Guide · Radio · Clubwear · Techno Party · T-Shirts · Forum · House · Dance · Musik · Trance

  :: Home arrow :: DJ Biographien arrow Commander Tom
 
:: Home
:: Szene News
:: Clubwear T-Shirts
:: Techno Partys
:: Techno CD´s
:: Booking Agentur
:: Club Guide
:: Party Bilder
:: Party Preview
:: Party Review
:: Forum
:: Techno Radio
:: Techno Guide
:: Gewinnspiele
:: DJ Biographien
:: Singlebörse
:: Datenschutz
:: Impressum


Aktuell 52 Gäste online





Commander Tom

E-Mail
Geschrieben von Administrator   
Freitag, 5. März 2004
COMMANDER TOM (bürgerlicher Name: Tom Weyer) ist einer der „alten“ Hasen im Geschäft! Er startete seine DJ- und Produzenten-Karriere vor über 15 Jahren. Er hat als DJ schon so gut wie auf allen Raves aufgelegt; darunter z.B. Energy, Tribal Gathering, Omni 93, Rave City 3&4, Union Move, Time Tunnel, Mayday und natürlich auf allen Love Parades. In den letzten Jahren wurde er zudem für viele Gigs in Clubs und großen Veranstaltungen im Ausland gebucht (darunter Ländern wie z.B. Malaysia, Süd-Amerika, Süd Afrika und Japan als auch in den berühmten Clubs von New York City, Sydney, Toronto, Los Angeles). Viele Jahre war er somit in der ganzen Welt unterwegs! Es grenzt schon fast an ein Wunder, wie er da noch die Zeit fand, um sieben eigene Labels zu betreiben und ungefähr 20 Projekte zu produzieren. Seine erfolgreichste Produktion ist bis heute „Are am eye?“, ein Technoklassiker, den er 1994 als Nummer 13 auf seinem Kult-Label Noom veröffentlichte. Kurz darauf fand sich der Track in fast jedem DJ-Set auf der ganzen Welt wieder – bei vielen DJs ist er noch heute ein fester Bestandteil im Case.

Mit der Neuauflage seines Klassikers „Are am Eye?“ konnte er dann zu Beginn des Jahres 2004 ein phänomenales Comeback feiern. (# 1 in allen Dance Charts sowie 5 Wochen in den Verkaufscharts von Media Control). Dieser Erfolg verleiht natürlich Flügel!

Für seine neue Single „Attention“ hat sich der Commander auch gleich etwas ganz Besonderes einfallen lassen. Er nahm sich die Original-Samples aus dem Novy vs. Eniac – Klassiker „Superstar“ – bis heute einer der größten Club-Hits weltweit - und bastelte daraus in Kooperation mit seinem Produzenten-Freund Roger P. Shah eine absolute Club-Bombe mit starkem Crossover-Potential. Das Original war vor ca. 8 Jahren einer der größten Hits in den Clubs, erreichte die TOP 10 der Verkaufscharts auf der ganzen Welt und dürfte noch heute in den Sets vieler DJs ganz vorne stehen. Die Klärung der Rechte war reine Formsache, da sich Tom Novy und der Commander noch aus den „guten alten Zeiten“ kannten. Dann taufte man diesen Titel „Attention!“ und es wurden weitere Mixe angefertigt, um verschiedene Musikrichtungen abzudecken. Bereits zwei Wochen nach Vinyl- Veröffentlichung war „Attention!“ die # 1 der Vinyl-Verkaufscharts und von Null auf # 2 der Deutschen Dance Charts (DDC) eingestiegen!

Im Anschluss folgte der Dreh eines sensationellen Video-Clips, der bei VIVA + MTV sofort auf Rotation ging und bis zu zehn Mal am Tag ausgestrahlt wurde. Schon zwei Wochen später war die Single in den deutschen Verkaufscharts, in denen sie für 7 Wochen fester Bestandteil war. Im November 2004 zählte der Video-Clip bei den Clip-Stationen zu den meist gewünschten Clips überhaupt! Mit diesem wiederholten nationalen Chart-Erfolg erwachte plötzlich auch das Ausland und so konnte man nun zahlreiche Partner in fast allen relevanten Gebieten auf der Welt für eine Zusammenarbeit gewinnen.

Gekrönt wurde dieser Erfolg durch eine exklusive Kooperation mit Data / Ministry of Sound – dem wohl bekanntesten Dance-Label überhaupt – für den so wichtigen englischen Markt! Nach Vertragsunterzeichnung ging alles sehr schnell – es wurden Promos an die wichtigsten englischen DJs verschickt und kurz darauf fand man „Attention!“ auf vielen Playlisten bekannter Radiostationen wieder. Die dortigen Clip-Stationen The Box und MTV waren ebenfalls von diesem Video-Clip begeistert und nahmen ihn auf ihre Power-Rotation. In den MTV Dancefloor Charts stand der Clip in der 2. Januarwoche sogar auf Platz 1! Ende Januar schafft die Single den Sprung von Null auf # 23 der offiziellen englischen TOP 40!
 
< Zurück   Weiter >

Techno News
WinterWorld verabschiedet sich aus Wiesbaden

10 Jahre Milchbar in Düsseldorf

electric city 2013 - 6.500 feiern in 12 Clubs

GLAMOTION 2013 in der Westfalenhalle

Electronic Dance Event mit Armand van Helden in Berlin

Essener Club Essence geschlossen

6.000 Partypeople bei RadioNation

Neuvorstellung: Avicii - True Album 3x zu gewinnen!

Cascada mit neuer Single - The World Is In My Hands

DJ Martin Garrix stürmt die Charts

 
 
© 2019 Techno Guide