Dein Techno Guide · Radio · Clubwear · Techno Party · T-Shirts · Forum · House · Dance · Musik · Trance

  :: Home arrow :: DJ Biographien arrow Adam Beyer
 
:: Home
:: Szene News
:: Clubwear T-Shirts
:: Techno Partys
:: Techno CD´s
:: Booking Agentur
:: Club Guide
:: Party Bilder
:: Party Preview
:: Party Review
:: Forum
:: Techno Radio
:: Techno Guide
:: Gewinnspiele
:: DJ Biographien
:: Singlebörse
:: Datenschutz
:: Impressum


Aktuell 51 Gäste online





Adam Beyer

E-Mail
Geschrieben von Administrator   
Freitag, 17. September 2004
Bis Mitte der 90er Jahre war Schweden in Sachen Techno am ehesten mit einer spärlich bewachsenen Tundrasteppe zu vergleichen. Das rauhe Klima im hohen Norden machte es den zart spriessenden Gewächsen nicht einfach. Gute Wachstumsbedingungen herrschten allerdings in einer kleinen Oase Namens "Planet Rhythm", dem grössten Underground Plattenladen Stockholms. Hier jobbte auch der 1976 geborene Adam Beyer und veröffentlichte auf dem gleichnamigen Label sein erstes Album "Decoded", nachdem er zuvor auf Loops seine ersten musikalischen Gehversuche gemacht hatte.

Kurz darauf gründet er das Label Drum Code mit angeschlossenem Sublabel Code Red, die sich beide in den folgenden Jahren zu einer der feinsten Adressen weltweit entwickeln, wenn es um harten funktionalen Techno geht. Zusammen mit befreundeten Künstlern wie Cari Lekebusch, dem Hybrid-Label-Chef, Thomas Krome und Joel Mull definiert Beyer die schwedische Variante von Techno wesentlich mit. Harscher Tribal Techno mit einer reduzierten Ästhetik und häufigen Tempowechseln wird zum Markenzeichen der schwedischen Elektrobastler.

Unter dem Pseudonym Mr. Sliff geht Beyer seit 2001 auch etwas gemäßigtere Pfade, bei denen schon mal eine housige Nuance anklingt. An den Decks zelebriert der Schwede jedoch nach wie vor harten Techno par excellence. Schnelle Wechsel zwischen den Tracks, die er bei seinem Vorbild Jeff Mills abgeschaut hat, und eine unglaubliche Fingerfertigkeit an zwei oder wahlweise auch drei Decks machen Adam Beyer zur Ausnahmeerscheinung in der europäischen Technoszene. Eine Kostprobe seiner Mixing-Qualitäten gibt er auf der "Time Warp Compilation 3".
 
< Zurück   Weiter >

Techno News
WinterWorld verabschiedet sich aus Wiesbaden

10 Jahre Milchbar in Düsseldorf

electric city 2013 - 6.500 feiern in 12 Clubs

GLAMOTION 2013 in der Westfalenhalle

Electronic Dance Event mit Armand van Helden in Berlin

Essener Club Essence geschlossen

6.000 Partypeople bei RadioNation

Neuvorstellung: Avicii - True Album 3x zu gewinnen!

Cascada mit neuer Single - The World Is In My Hands

DJ Martin Garrix stürmt die Charts

 
 
© 2019 Techno Guide